2012

Mannschaftsaufstellungen

Wochenberichte

Meisterschaften

Vereinsmeisterschaften TT Nachwuchs
Vereinsmeisterschaften Aktivität
Bezirksmeisterschaften
Ranglisten
PPC Langensteinbach

Badische Meisterschaften U11 in Viernheim 13.05.2012

Lukas Reiling, Niko Wackernagel und Nina Kallauch waren die einzigen Starter aus Ersingen.
Lukas und Nina erwischten einen tollen Tag und zogen mit je 2:1 Siegen ins Hauptfeld ein.
Dort warteten dann die gewohnt starken Gegner, die heute einen Tick besser waren.
Hier die Details

Albgau Turnier Ettlingen
Dennis Nußbaum und Florentin Kainhofer auch überregional im Doppel erfolgreich

Der TTC war letztlich mit 9 SpielerInnen am Start wovon allerdings nur die Jüngsten reelle Chancen auf das Hauptfeld hatten.
Für die anderen war es wichtig erste Turniererfahrung zu sammeln und die mögliche Nervosität vor solchen Ereignissen abzulegen.
Mit einer tollen Leistung sicherte sich das Doppel Dennis Nußbaum / Florentin Kainhofer beim Albgau Turnier in Ettlingen den 3ten Platz
und unterstrichen dadurch, dass auch überregionale die Spielstärke ausreicht um auf’s Treppchen zu steigen.
Mit etwas mehr Glück wäre im Halbfinale auch mehr drin gewesen, mußte man sich ’nur‘ in der Verlängerung des 5ten Satzes geschlagen geben.
Im Einzel konnte Dennis bei ins Viertelfinale vorstoßen, wo er dann ebenfalls hauchdünn im 5ten Satz scheiterte.
Florentin Kainhofer und Niko Wackernagel erreichten das Achtelfinale.
Das Turnier hat aber auch deutlich gezeigt, dass die Alterklasse U11 (Jahrgang 2001 und jünger) mächtig Fortschritte macht und unsere Jungs
Acht geben müssen, wollen sie den Anschluss nicht verlieren.

Bundesoffene 2 Burgen Turnier in Weinheim

Mit Nina Kallauch, Florentin Kainhofer, Lukas Reiling, Niko Wackernagel hat sich eine kleine Gruppe
zum bundesoffenen 2 Burgen-Turnier nach Weinheim aufgemacht.
Alle spielten die Altersklasse U11 (Jahrgang 2001 und jünger) und konnten mit tollen Spielen überzeugen.
Unter den 21 Teilnehmern waren mit der Nummer 1,3,4 einige der stärksten aus Baden am Start.
Florentin Kainhofer musste sich im Halbfinale Badens bestem Nick Bohnet geschlagen geben und
unterlag im Spiel um Platz 3 hauchdünn, dem sehr unbequemen spielenden, Konrad Ell.
Lukas Reiling und Niko Wackernagel erwischten einen besseren Tag im Doppel und konnten sich
den dritten Platz sichern.
Nina Kallauch hatte etwas Pech, da ihre U11 Mädchen Konkurrenz mangels Teilnehmer abgesagt wurde
und Sie somit ebenfalls im U11 Jungen Wettbewerb startete. Mit Ihrer sehr beherzten Spielweise
brachte Sie so manchen der Jungs ins Schwitzen und hat Ihre zuletzt tollen Trainingsleistungen im Wettkampf bestätigt.
Hier alle Ergebnisse.

Sonstige Vereinsaktivitäten

Familienfest
Jugend Weihnachtsfeier
Freundschaftsturnier mit Bilfingen

Top