Rangliste 2019

Verbandsrangliste am 04.05.2019 _ab 09:30 in Walldorf (Hier die Details)

04.05.2019: Unter den 12 qualifizierten Spielerinnen, waren alle Topplatzierten der Badischen Rangliste vorhanden und so war klar es wir kein einfaches Turnier.
Die Siegerin kürte sich letztlich mit einer 6:1 Bilanz und verwies gleich drei weitere Spielerinnen mit 5:2 Spielen auf die Ränge.
Hier waren letztlich die Sätze maßgeblich und somit rutschte Tina, wie im Jahr zuvor, auf den 4ten Rang, welcher erstmal nicht direkt die Qualifikation zur BaWü bedeitet. Wie schon letztes Jahr in Dietlingen teilen sich die gleichen 4 Mädchen die ersten 4 Plätze. (Erg. 01.06.2019: Tina durfte Nachrücken, hat aber verzichtet)

Als Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen musste Marius die Veranstaltung sehen, ist er doch als fast nominell schwächster Spierler
der Konkurrenz angetreten. Zur starken Konkurrenz gesellte sich dann noch ne schlechte Tagesform und so nahm das Schicksal seinen Lauf und gönnte ihm keinen Sieg.

Regionsrangliste am 06.04. + 07.04.2019 in Odenheim (Hier die Details)

Tina Wackernagel wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und schnappte sich den Turniersieg
Nur 6 von möglichen 16 Mädchen waren zur Rangliste angereist, was leider den allgemeinen Trend in unserem Sport
widerspiegelt. Mit Tina und Stina waren es gleich zwei aus unseren eigenen Reihen.
Während Tina mit 5:0 und nur einem vorlorenen Satz ihre Stellung in der Region unter Bwweis stellte,
sollte es für Stina weniger erfogreich laufen. Einige Gute Chancen ließ sie liegen, so dass leider kein Sieg zu Buche stand.

Simon Lehr erging ein ähnliches Schicksal. Das eine ums andere mal am Satzgewinn geschnuppert,
aber leider den Sack nicht zugemacht.

Marius Bossert konnte mir 4:0 seine Gruppe gewinnen, hatte dann aber in der Zwischenrunde lauter starke Brocken.
Somit blieb dann letztlich das Spiel um Platz 7 welches er gegen Till Schwendtner Müller für sich entscheiden konnte.
Damit hat er sich ebenfalls für die Verbandsrangliste qualifiziert.

Amelie Aydt konnte nach ihrer überraschenden Qualifikation in Odenheim gut mithalten,
war aber gegen die routiniertere Konkurrenz noch im Nachteil.
Mit einer 1:3 Bilanz und wieder einer Erfahrung reicher sehen wir aber einer guten Zukunft entgegen.

Bezirksrangliste am 09. März 2019 in Ittersbach  (Hier alle Details)

Bei den Jungen u15 zu denen sich Finn gesellte waren alle weiteren starken Spieler am Start
und so sollte es neben einigen knappen Ergebnissen mit einer 2:4 Bilanz für den 6ten Platz reichen,
welches der erste Nachrückerplatz ist.

Direkt nach Odenheim hat es Simon geschafft der mit einer der ebenfalls mit einer
2:4 Bilanz den 4ten Platz bei den Jungen u14 erreichte.

Ihm schliesst sich Marius an der mit 3:2 Siegen mit Bronze das Treppchen bei den U12 erreichte.

Ebenfalls in Odenheim dabei ist Amelie die bei den Mädchen U11, bei ihrem ersten großen
Wettkampf, mit einer 3:3 Bilanz den 3ten Platz erreichte.

Mit Lukas Reiling bei mU18, sowie Tina Wackernagel, Staina Kraus bei wU13
haben wir kampflose Nachwuchstalente bei der Regionsrangliste nominiert.
Niko Wackernagel ergänzt als 1ster Nachrücker diese Gruppe

Somit gibt es ein Wiedersehen am 06. Apr. + 07. Apr in Odenheim.

Top